IOM Landesbüro für Österreich

IOM verfügt über ein globales Netzwerk an Landesbüros und Zweigstellen, welche eine Vielzahl an Projekten hinsichtlich spezieller Migrationsthemen umsetzen.

Die Hauptverantwortlichkeit des IOM Landesbüros für Österreich besteht darin, nationale Migrationsphänomene und neu entstehende Trends zu analysieren, als auch österreichspezifische Projekte sowie Programme zu entwickeln und zu implementieren. Das Landesbüro für Österreich umfasst sechs Abteilungen: die Abteilung gegen Menschenhandel, die Abteilung für Forschung und Migrationsrecht, die Abteilung für Integration, die Abteilung für Resource Management, die Abteilung für Operative Maßnahmen sowie die Abteilung für Unterstützte Freiwillige Rückkehr und Reintegration.

Das Landesbüro für Österreich wird von Frau Rechtsassessorin (Ass. iur.) Marian Benbow Pfisterer geleitet, die somit für sämtliche Aktivitäten des Büros verantwortlich ist. Sie ist seit 2005 bei IOM tätig und seit 2017 in ihrer jetzigen Position.

 

IOM Landesbüro für Österreich
Nibelungengasse 13/4
1010 Wien/Österreich

Tel.: +43 1 585 33 22
Fax: +43 1 585 33 22 30
E-Mail: iomvienna@iom.int